Serenity Mensch(en) online

~*~Navigation~*~

  Startseite
    dies und jenes
    Optimismus
    Rotes Kreuz
    Schule
    poems
    lyrics
    quotations
  Über...
  Archiv
  Tu's doch!
  "die Liste"
  Wünsche
  Zitate
  Musik
  Things I want to do ;)
  meine Rezepteseite
  Stories
  Gedichte
  Bücher
  andere Blogs
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    greendiamond
   
    shatteredlullaby

    sakura-senshi
    - mehr Freunde




  Links
   Sternenstaub
   pepa
   Syd
   Sternakind
   Weblog von Ariadne
   Abiturjahrgang '07




  Letztes Feedback
   26.05.14 16:39
    good articles
   19.06.14 13:44
    thank you for share!
   19.06.14 13:44
    thanks for share!
   22.07.14 11:56
    nice articles
   22.07.14 11:56
    thanks for share!
   27.03.15 17:10
    http://www.viagrabelgiqu



~*~Das Leben ist nur ein Hauch in der Unendlichkeit der Zeit~*~

Lichtermeer
für Toleranz und
Menschenachtung


http://myblog.de/serenity-love

Gratis bloggen bei
myblog.de





Poem

Hab zu dem Gedicht von Walt Whitman (siehe letzer Beitrag) mal noch eine zus?tzliche Strophe geschrieben - war eine Aufgabe aus dem Englischunterricht, meine Englischlehrerin und der Kurs waren begeistert.

O Captain! My Captain! Farewell but not goodbye;
The trip has ended finally, I stand here with a sigh;
With silent tears in glaring eyes a very last sad glance;
Till Captains corpsse in water falls forever lost in trance.
O plainfull day, o dreadfull night!
Filled with glimm'ring teardrops,
Where on the deck my Captain lied,
Fallen cold and dead.

Ehrlich gesagt h?lt sich meine Begeisterund daf?r stark in Grenzen, da ich irgendwie probleme mit dem Reim hatte und dieser vor allem in der 2. Zeile eher "arm" ist...

Naja, kommentiert einfach mal was ihr davon haltet, ich h?tte n?mlich gern eine ehrliche Antwort... Ich finde es n?mlich eher mittelm??ig...
15.6.05 21:19
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


carina (16.6.05 13:47)
Ich finds gar nicht mal so schlecht. Das Problem, dass man von seinen eigenen Werken für nicht so gelungen hält, andere aber dafür total begeistern sind, kenne ich ja auch.
Aber dafür, dass du diese Vorgaben hattest (Ende, Reim etc) ist dir das Gedicht doch super gelungen!

Lg
carina

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung